Angstpatienten

Angst vor dem Zahnarzt? - Sie sind nicht allein!

Etwas Angst vor dem Zahnarzt ist ganz normal. Aber Millionen Menschen in Deutschland fürchten sich so sehr vor dem Zahnarzt, dass Sie den Besuch beim Zahnarzt ganz vermeiden oder nur bei starken Schmerzen zum Zahnarzt gehen. Daraus kann sich im Laufe der Zeit eine Phobie entwickeln, die man aber gut in den Griff bekommen kann.

Erster Schritt der Angstbewältigung ist ein ausführliches Gespräch mit Ihnen, eine Zahnbehandlung erfolgt mit Ausnahme von Schmerzbehandlungen oder Notfällen grundsätzlich nicht.

Sie erzählen mir in eigenen Worten Ihre Vorgeschichte. Sie können sich auch von Personen ihres Vertrauens begleiten lassen. So tasten wir uns langsam aneinander heran, und ich helfe Ihnen, sich zu entspannen.

Ich berate Sie ausführlich über die notwendigen Schritte Ihrer Zahnbehandlung, und erst wenn Sie soweit sind, fangen wir an. Ihr Vertrauen wird sich Schritt für Schritt aufbauen. Gemeinsam finden wir die Lösung.

Die Sprechzeiten unserer Zahnarzt-Praxis in München
Montag, Dienstag, Mittwoch: 8 bis 18 Uhr
Donnerstag: 8 bis 20 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr